Aktivitäten - Programm für Club 66+ - Mitglieder

 

Tätigkeitsprogramm 2. Halbjahr 2020

 

Stamm: Beginn jeweils um 09.00 Uhr im Hotel Weisses Kreuz, Lyss

 

Juli

07. Dienstag

Stamm findet nicht statt.


August

04. Dienstag

 

 

 

 

 

12. Mittwoch

 

25. Dienstag

      14:00 Uhr

Stamm mit Vortrag/Referat

"Zivildienst – gefragt und hinterfragt" von Martin Freitag

Der Anlass findet im grossen Saal des Hotels Weisses Kreuz statt. Tischordnung gemäss Empfehlungen des BAG. Pro Tisch liegt eine Anwesenheitsliste auf, die ausgefüllt werden muss. Im Hotel stehen Hand-Desinfektionsmittel bereit. Falls ihr euch mit Gesichtsmaske(n) schützen möchtet, bitte diese selber mitbringen

Grenzsteinwanderung in der Gemeinde Lyss (Team Bürgi/Sahli)

Bitte das Schutzkonzept der "Berner Wanderwege" beachten.

Hauptversammlung (Ruth Helfer)

Anmeldung erforderlich. Tischordnung gemäss Empfehlungen des BAG. Hand-Desinfektionsmittel stehen bereit. Falls ihr euch mit Gesichtsmaske(n) schützen möchtet, bitte diese selber mitbringen.


September

01. Dienstag

17. Donnerstag

Stamm mit Vortrag/Referat

Wanderung Gürbetaler Höhenweg (Kühlewil-Toffen) (Edi und Käthi Eymann)

Bitte das Schutzkonzept der "Berner Wanderwege" beachten.


Oktober

06. Dienstag

14. Mittwoch

 

Stamm mit Vortrag/Referat

Wanderung Lyss-Eigenacker-Aarberg Städtli-Hugenottenweg-Lyss (Team Bürgi/Sahli) Ausweichdatum: 21. Oktober 2020

Bitte das Schutzkonzept der "Berner Wanderwege" beachten.


November

03. Dienstag

12. Donnerstag


Dezember

01. Dienstag

      14:30 Uhr

Chlouserhöck im Kirchgemeindehaus, Friedhofweg 2 (Ruth Helfer)

Anmeldung erforderlich. Tischordnung gemäss Empfehlungen des BAG. Hand-Desinfektionsmittel stehen bereit. Falls ihr euch mit Gesichtsmaske(n) schützen möchtet, bitte diese selber mitbringen.


 

 

 

 

Hinweis:

Die Teilnahme an diesen Anlässen und der persönliche Schutz liegt in der Eigenverantwortung der Mitglieder. Bitte an den Anlässen nur teilnehmen, wenn keine Krankheitssymptome vorliegen. Bei den Wanderungen halten wir uns an das Schutzkonzept der Berner Wanderwege.

Bitte reserviert Euch diese Daten.

  

Lyss, im Juli 2020