Liebe Mitglieder

 

Die pandemie-bedingten Auflagen begleiten uns weiterhin. Für alle unsere Aktivitäten, die in einem öffentlich zugänglichen Gebäude oder Raum stattfinden, ist ein gültiges Covid-19-Zertifikat (genesen/geimpft/getestet) in Papierform oder auf der Covid Cert App erforderlich. Wir werden die entsprechenden Kontrollen – in Abstimmung mit der Mitglieder-Liste – jeweils selber durchführen müssen. Betroffen sind vorwiegend die Anlässe, die im Weissen Kreuz Lyss stattfinden. Bei Besichtigungen oder Wanderungen sind letztlich der Gastgeber oder das jeweilige Gasthaus dafür verantwortlich. Ich bitte euch aber, die erforderlichen Ausweispapiere (Zertifikat und persönlicher Ausweis) an diese Anlässe mitzunehmen.

 

Diese Auflagen machen es uns nicht leichter. Das Duo Fink hat seinen musikalischen Auftritt an unserem Chlouserhöck leider abgesagt. Mit dem Duo Toccabile – mit Anita Wysser (Flötistin) und Monika Moser (Gitarristin) – konnten wir in der Zwischenzeit einen ebenso geeigneten Ersatz finden. Wir haben das Programm des Chlouserhöcks entsprechend angepasst, per Email versandt und auf dieser Homepage aufgeschaltet. Bitte meldet euch rechtzeitig an. Wir freuen uns auf eure Teilnahme.

 

Ich bleibe zuversichtlich, dass die corona-bedingten Auflagen im nächsten Jahr gelockert und uns erlauben werden, wieder ein etwas vielfältigeres Tätigkeitsprogramm durchführen zu dürfen. Wir werden uns an der nächsten Vorstandsitzung Mitte Oktober damit befassen.

 


Alles Gute und liebe Grüsse.

Roland Moor, Präsident

 

18. September 2021